Die besten Sportwetten-Plattformen in Deutschland

Sportwetten erleben einen neuen Hype und werden vor allem durch soziale Netzwerke, wie Twitch, Youtube und Instagram. Bekannte Persönlichkeiten schließen Wetten ab und lassen ihre Fans daran teilhaben. Das moderne Medienzeitalter bietet die perfekte Gelegenheit, traditionelle Wettbüros ins schnelle und einfach zu bedienende Internet zu übertragen.

Immer mehr Unternehmen, die Online-Sportwetten anbieten, werden gegründet und sind ein voller Erfolg. Vor allem in Deutschland lässt der Hype beim Thema Sportwetten nicht nach.

Das liegt unter anderem daran, dass der Fußball so viel geschaut wird wie noch nie und Gespräche, Diskussionen und Tipps ganz einfach über Social Media geführt werden. Die Fans der Sportarten haben es extrem leicht, sich mit anderen auszutauschen und somit teilt auch jeder die Ergebnisse bzw. Spiele auf die er gewettet hat.

Im Folgenden möchten wir darüber reden, warum gerade Deutschland so attraktiv für Sportwetten ist und wer genau der beste Sportwettenanbieter in Deutschland ist.

Deutschland als Land der Sportwetten

In Deutschland ist der Hype um Online-Sportwetten so groß wie noch nie. Das Ganze lässt sich auch leicht an Zahlen erklären, die Nutzerzahlen auf den Websiten der verschiedenen Anbieter hat sich in den letzten 2 Jahren fast verdoppelt. Unternehmen nehmen so viel ein wie noch nie und es werden mehr Gewinne ausgezahlt als je zuvor. Der Hype wurde hauptsächlich durch die sozialen Medien generiert.

Portale wie „wetten.com“ vergleichen die besten Anbieter und geben jeweils eine Begründung ab, wie diese zustandegekommen sind. Die besten wettanbieter waren dabei BildBet, Bet365, Bet3000 und Neo.Bet. Dort sind einige Kriterien aufgeführt, mit denen der Nutzer seine Entscheidung leichter fällen kann. Durch die übersichtliche Gegenüberstellung kann einfach verglichen werden, was bei der großen Auswahl definitiv wichtig ist.

Videos zu Fußball bekommen Millionen von Aufrufen, es werden täglich tausende Beiträge auf Instagram und Twitter geteilt, wo Meinungen zu Ergebnissen abgegeben werden, sodass die Fachdiskussionen groß sind. Gleichzeitig werben einige Streamer und Youtuber für verschiedene Anbieter und bekommen dementsprechend Geld dafür. Da viele Fans zugunsten ihrer Idole handeln, steigen die Nutzerzahlen auch deswegen. Ein weiterer Grund für den Hype der Online-Wetten in Deutschland ist die Bandbreite an Anbietern.

In den letzten Jahren hat sich die Anzahl an Anbietern nämlich mehr als verdreifacht, mit steigender Tendenz. Das macht es aber natürlich auch nicht leicht, den richtigen Anbieter für sich zu finden, da die Auswahl einfach so groß ist. Aus diesem Grund haben wir eine Liste angefertigt, die aufführt, worauf man bei der Wahl des Sportwettenanbieters achten sollte. Am Ende werden auch noch ein paar Anbieter aufgezählt und verglichen. Trotzdem sollte jeder Leser zusätzlich Eigenrecherche betreiben, um die beste Wahl zu treffen.

Nicht jeder Anbieter ist gleich, die Unterschiede sind meist sogar sehr enorm und deutlich zu spüren.

Worauf soll bei der Auswahl des Anbieters geachtet werden?

Es gibt mehrere Kriterien, auf die bei der Auswahl des besten Anbieters geachtet werden muss. Die richtige Auswahl kann einem nämlich eine Menge Zeit, Geld und Ärger sparen. Gleichzeitig sorgt ein guter Anbieter auch für Freude beim Kunden.

Als erstes sollte man wissen für welche Sportart man Wetten abschließen möchte. Denn nicht alle Anbieter bieten eine Bandbreite an Sportarten an, viele beschränken sich auf eine oder zwei Vertreter. Man sollte sich also Einen suchen, der auch die richtigen Sportarten anbietet.

Weiterhin muss darauf geachtet werden, dass der Anbieter eine gewisse Seriosität aufweist. Diese lässt sich an verschiedenen Punkten nachweisen. Da Betrügerfirmen oft im Ausland sitzen, gab es oft auch nicht die Möglichkeit, rechtlich vorzugehen. Deswegen ist es essentiell sich das Impressum der jeweiligen Seite anzuschauen, um zu sehen, ob das Unternehme im Heimatland sitzt. Dieses Kriterium ist ein wichtiger Punkt, der die Seriosität legitimiert. Aufgrund von mehreren Betrugsfällen in der Vergangenheit, ist hier besondere Vorsicht geboten.

Sportboden

Der wohl wichtigste Punkt für den durchschnittlichen Verbraucher ist das Preis-Leistungs-Verhältnis, da dieses meist ausschlaggebend für die Entscheidung ist. Um dort das beste Angebot zu finden, empfehlen wir Vergleiche in verschiedenen Foren.

Dort werden die Vor-und Nachteile der einzelnen Unternehmen, mit den dazugehörigen Preisen, aufgelistet. Natürlich sollte man hier versuchen, sich den Anbieter mit den besten Konditionen zu suchen. Der Unterschied zwischen den verschiedenen Anbietern ist teilweise enorm, weswegen es sehr zu empfehlen ist, sich den preiswertesten Anbieter herauszusuchen. Recherche stellt das A und O dar. Ein weiterer wichtiger Punkt sind Auszeichnungen.

Es gibt verschiedene Firmen, die Gutachten erstellen und Auszeichnungen vergeben. Auch Anbieter von Sportwetten können diese Gutachten bekommen. Dort sind oft Kriterien, wie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, der beste Kundensupport oder die beste Website aufgeführt. Wenn ein Anbieter auf seiner Website mehrere dieser Siegel aufweisen kann, (oft am Boden der Internetseite zu finden) spricht das in vielen Fällen für ihn.

Es ist aber auch Achtung geboten: Es gibt auch Einzelfälle bei denen diese Auszeichnungen gefälscht werden, da ein guter Eindruck entstehen soll. Deswegen sollte man im Internet lieber noch mal nachforschen, ob diese Auszeichnung wirklich verliehen wurde.

Dinge, die man beachten sollte

Falls man sich entschieden hat, sollte man den Dienst vorerst aber nur mit kleinen Beträgen testen. Bei der ersten Einzahlung können oft auch Prämien gezahlt werden, die man dann dementsprechend nutzen kann. Jedoch ist es nicht zu empfehlen, am Anfang direkt mit großen Beträgen einzusteigen, da man den Dienst ja noch nicht kennt.

Hier gilt das Motto „langsam herantasten“. Auch ist es zu empfehlen bei mehreren Anbietern kleinere Beträge einzuzahlen, um die jeweiligen Prämien mitzunehmen. Damit ist es auch möglich, die verschiedenen Facetten und Unterschiede zu testen, um somit final festzustellen, welcher Anbieter am besten geeignet ist. Es gibt nämlich nicht den besten Anbieter. Jeder muss auf seine eigenen Interessen und Vorlieben bei Sportwetten achten, um den für einen selbst besten Anbieter zu finden.

Bei Fragen zu bestimmten Konditionen des Unternehmens kann stets der Support oder auch externe Foren genutzt werden.

Bei einem guten Support sollten dort alle Fragen objektiv behandelt werden, sodass man eine ehrliche Antwort erhält. In Foren können aber auch viele Fragen geklärt werden, wobei die Objektivität dort oft noch stärker vertreten ist.