Cool2move die Kunststoffbahn fürs Eislaufen

Das Errichten und Betreiben einer Eisbahn zum Eishockeyspielen oder Schlittschuhlaufen ist teuer. Jetzt gibt es mit der Kunststoffbahn cool2move eine echte Alternative. Cool2move hat zum einen den Vorteil, dass es erheblich günstiger im Aufbau und Unterhalt, als eine „echte“ Eisfläche ist. Zum anderen sind die Platten aus HDPE völlig witterungs- und temperaturunabhängig.

Die einzelnen Module sind leicht zu lagern beziehungsweise zu transportieren, so dass Cool2Move auch optimal zur mobilen Verlegung für kurzfristige Events geeignet ist. Mit dem patentierten Klicksystem sind auch große Flächen schnell auf- und abgebaut. Die Gleitfähigkeit wird durch ein rückfettendes Mittel gewährt.

Hinsichtlich Verschleiß und Gleiteigenschaften wurde Cool2Move vom renommierten norwegischen Institut „Sintef" geprüft. Das hat auch den norwegischen Eishockey-Verband überzeugt, so dass er mit unserem dortigen Partner eine Vereinbarung über die Lieferung von 70 Kleinspielfeldern in den kommenden drei Jahren getroffen hat.

Neben Eislaufen und Eishockey ist Eisstockschießen ebenfalls möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ihr schneller Weg zum richtigen Sportboden






cool2move der neue Kunststoffboden von DLW Sports Systems zum Eislaufen, Eishockeyspielen und Eisstockschießen. mehr…